Skip to content

Home.

Herzlich Willkommen auf der Homepage “Pferde-in-Balance – Manualtherapie für Pferde”.

“Für das Flucht- und Beutetier Pferd, das immer auf der Hut sein muss, um reaktionsschnell einem ‘Raubtierangriff’ zu entkommen, ist im Gleichgewicht zu sein äußerst wichtig. Inneres und äußeres Gleichgewicht sind die Voraussetzung um zu überleben. Jeder Mangel an Balance bedeutet Stress für das Pferd.”

(Quelle: Ulrike Thiel: “Die Psyche des Pferdes”, 2007)

Dieser Mangel an Balance kann sich vielschichtig äußern, z.B. durch unklare Lahmheiten, Rückenprobleme, Widersetzlichkeiten beim Reiten sowie Verhaltensänderungen.

Mit Hilfe der Manualtherapie kann ich Sie unterstützen, dass physische Gleichgewicht Ihres Pferdes wieder herzustellen. Auf Basis des Behandlungsergebnisses kann ein gezielter und individueller balance-orientierter Bewegungsplan für Ihr Pferd erstellt werden. Denn die Balance in der Bewegung muss dem Pferd vermittelt werden, damit es sich später auch entspannt und ausbalanciert unter dem Reiter bewegen kann.

Herzliche Grüße
Susanne Dambowy
- Manualtherapie für Pferde -